Trampolinanlage am Maislabyrinth auf dem GrethofWasserpumpe im Garten
Reithalle auf dem Grethof

Logo Ferien auf dem Grethof / Büsum / Schleswig-HolsteinFerien auf dem Grethof

Aktuelles und Angebote


  • Die Wintermonate bieten ja immer Zeit für Reperaturen, Verbesserungen und neue Ideen. Für die vielen neuen Kinderfahrzeuge gibt es eine große Halle auf dem Hof und in der Spielhalle ist somit Platz entstanden für neue Spielgeräte wie einen Billardtisch, Tischfussball, Sandkiste, Schaukeln und eine Sitzecke. In einigen Wohnungen gibt es neue Sofas, Sessel und Betten und der Malermeister war auch wieder ganz fleissig, so dass viele Wohnungen in neuem Glanz erstrahlen. Wir freuen uns somit auf die neue Saison und viele Gäste die bei uns eine tolle Zeit verbringen werden.

  •  
  • Auch in diesem Herbst wurde bei uns auf dem Grethof wieder fleißig zum Wohle unserer Gäste gewerkelt. So haben wir neue Terrassen angelegt, viel in unseren Wohnungen renoviert und sind somit schon jetzt gut für die neue Saison gerüstet.

  •  
  • Im Winter 2012 haben wir wieder einiges für unsere Gäste umgebaut. Alle Bäder sind erneuert worden, alle Küchen überarbeitet worden (Herde, Kühlschränke usw.) und in allen Wohnungen gibt es neue Fernseher. Auch der Kinderfuhrpark hat wieder Zuwachs bekommen so das es noch mehr Spielmöglichkeiten für die Kinder auf unserem Hof gibt.

  •  
  • Oma und Opa dürfen auch mit: Ab dem Winter 2012 steht auch eine 4 Raum Wohnung mit 3 Schlafzimmern, Parterre mit Terrasse, großer Küche mit Geschirrspüler und Esstisch für unsere größeren Familien zur Verfügung.

  •  
  • Der Winter 2011 soll dazu genutzt werden die Spielmöglichkeiten für unsere Kinder zu verbessern. Geplant ist der Umbau eines Stalls zu einem überdachten Innenspielplatz für unsere Gästekinder.

  •  
  • Im Frühjahr 2010 konnten wir unsere alte Holzscheune umbauen, damit wir in Zukunft bei schlechtem Wetter auch unter einem Dach mit den Kindern reiten können. Das Dach trägt eine ca. 50KW Solaranlage die unsere Umwelt schonen soll und uns unabhängiger von knappen Rohstoffen macht.

  •  
  • Unsere Pferdefamilie wächst und wächst. Den kleinen, ein halbes Jahr alten Winni hat es aus dem Büsumer Pastorat zu uns auf den Grethof verschlagen. Die beiden Ponys Jim und Knopf kommen von einem Nachbarhof zu uns. Die kleinen Hengstfohlen sind Shetlandponys und werden auf unseren vergrößerten Weiden ihr neues zu Hause haben.

  •  
  • Wir bauen um: naja wie in jedem Winter also: Es werden in diesem Winter drei 2-Zimmer-Wohnungen zu drei 3-Zimmer-Wohnungen umgebaut, damit mehr Platz für unsere Gäste vorhanden ist. Auch werden mehrere Badezimmer erneuert werden.

  •  
  • Auch in diesem Winter 09/10 soll wieder in die Sonne investiert werden. An unserem sonnenbegünstigten Standort lieferte unser Solarstromanlage beste Erträge, so dass es Ziel sein wird, 2 weitere Anlagen in diesem Winter in Betrieb zu nehmen. Für unsere Gäste haben wir ein Rechner installiert, der die Energieerzeugung begreifbar macht.

  •  
  • Unsere Pferdefamilie hat wieder einmal ein neues Mitglied erhalten. Und was für ein Kleines. Die kleine "Püppi", ein Minischetlandpony, heizt den "Großen" mächtig ein. Die Kleine ist erst ein Jahr alt und wird ausgewachsen nur 80cm hoch. Gedacht ist Sie für unsere Kleinsten zum reiten, aber da müssen wir erst noch fleißig üben.

  •   Das Maislabyrinth im Jahr 2009
  • Im Juli ist unser neues Maislabyrinth auf dem Grethof eröffnet worden. Die neue "Attraktion Büsum's" , wie die örtliche Presse titelte, erfreut sich großer Beliebtheit bei unseren Hausgästen, Büsumer Urlaubern und auch den einheimischen Familien. Natürlich werden wir das Labyrinth nun in jedem Jahr von Juli bis Oktober für Gäste geöffnet haben. Siehe auch die Rubrik "Maislabyrinth".

  •  
  • Auch in diesem Jahr haben wir wieder neue Lämmer aus der Schäferei Rolfs bekommen. Lissy und Oskar stammen aus einer Drillingsgeburt und müssen nun von unseren Gästekindern mit der Hand aufgezogen werden.

  •  
  • Internet für unsere Gäste. Ab sofort steht unseren Gästen ein freier Internetzugang zur Verfügung.

  •  
  • Am 11. März 2009 haben wir nun die Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 30,6 KWP und einer Fläche von ca. 250qm an das örtliche Stromnetz angeschlossen. Die Module werden etwa 3 mal soviel Strom produzieren, wie wir mit unseren Gästen auf dem Grethof verbrauchen und etwa soviel CO 2 einsparen wie unsere Gäste durch Ihre Anreise mit dem Auto zu uns ausstoßen.
    Solaranlage auf dem Grethof Unsere neue Solaranlage

  •  
  • Nun haben die Planungen für eine 200qm große Photovoltaikanlage auf unserem Schafstall begonnen. Wir hoffen diese auch noch in diesem Jahr, zumindest zum Teil in Betrieb zu nehmen.

  •  
  • Seit April 2008 haben wir das kleine Handlamm "Emma" bei uns auf dem Hof, das in diesem Jahr noch täglich mit der Flasche gefüttert werden muss.
    Handlamm Emma im Stall Handlamm Emma auf dem Grethof

  •   Unser neues Ziegeldach auf dem Wohnhaus
  • Im Winter 07/08 haben wir dem Grethof ein neues Gesicht gegeben. Das Haupthaus hat ein neues Ziegeldach bekommen und eine dickere Isolierung wurde eingebracht.

  •  
  • Unsere Stute "Funny" hat Nachwuchs. Der kleine Hengst Bonny ist im Mai 2007 geboren und wohlauf.
    Funny und Bonny Ponynachwuchs auf dem Grethof Unser Hengstfohlen Bonny auf der Weide

  •  
  • Zu Ostern haben wir ein Osterfeuer mit unseren Gästen gemacht, bei dem wir sehr viel Spass hatten.
    Osterfeuer mit Gästen auf dem Grethof

  •   Unsere beiden Ziegen stehen auf dem Dach der Heizung
  • Am 31.01.07 haben wir unsere neue CO 2 neutrale Holzpelletheizung in Betrieb genommen, die nicht nur unseren Ziegen mollige Wärme bringt, sondern auch unser Haus beheizt. Wenn die Sonne scheint, unterstützt die neue 36qm grosse Solarthermieanlage die Heizung bei der Warmwasserbereitung.

  •  
  • Seit Weihnachten 06/07 haben wir für unsere Gäste ein Solarium im Haus installiert.

  •  
  • Zwei neue Mitglieder gibt es in unserer Tierfamilie. Die Stuten "Nelly" und "Jette" sind seit Anfang Mai 2006 bei uns, und machen unseren Kindern beim Reiten sehr viel Freude.

  •  
  • Unsere Schimmelstute Olga hat Nachwuchs. Der kleine Hengst Benny ist am 8.8.05 geborgen und wohlauf.
    Olga und Benny Ponynachwuchs auf dem Grethof Unser Hengstfohlen Benny

  •   Sauna mit Dusche und WC auf dem Grethof
  • Ab dem 23.12.05 ist unsere neue Sauna im Betrieb. Die Benutzung ist für unsere Gäste kostenlos. Unsere Weihnachtsgäste haben schon reichlich von dem neuen Angebot gebrauch gemacht.

  •  
  • Seit dem 01.01.2005 sind bei uns Kurzreisen unter einer Woche möglich. Für Kurzreisen von 5 und weniger Nächten berechnen wir jedoch einen Zuschlag von 6 Euro pro Nacht und Wohnung.

  •  
  • Wir bitten zu beachten, das unser Betrieb über die Wintermonate von Anfang November bis Ende März geschlossen bleibt.

  •